Alle Nachrichten

Die grüne Hölle einmal anders

Bei der diesjährigen Veranstaltung "24 Stunden Rad am Ring" waren vom RSC Dorsten Joachim Grünheid, Peter Biehl und Gregor Pällmann am Start.

Peter ist nach Start im Jedermannrennen über 150 km leider zu Fall gekommen und konnte das Rennen nicht beenden.

Joachim startete im Jedermann-Rennen über 75 km und konnte mit Platz 9 in seiner Altersklasse finischen.

Gregor war als Einzelstarter im 24 Stunden-Rennen unterwegs und erreichte nach 286 km und 6.050 hm als 59.er seiner Alterklassee am Sonntag das Ziel.

Die diesjährigen Wetterbedingungen waren toll. Somit war über die gesamte Zeit gute Laune und Stimmung am Ring zu spüren.

Radmarathon einmal anders...

Bei wunderschönem Wetter wurde die Radmarathon-Veranstaltung „Von Buer zum Rhein“ am 10.07.2016 ausgetragen.

Die Marathonis Sabine und Jan Sellin, Gregor Pällmann, Thomas Heinlein und Petra Grünheid waren natürlich am frühen Morgen mit am Start. Die 220 Kilometer mit welligem Profil waren gut zu fahren, so dass nach knapp 8 Stunden Fahrtzeit das Ziel „Meinhövel“ in Gelsenkirchen-Buer wieder erreicht wurde.

Das Einzigartige an dieser Veranstaltung waren zwei Fährüberfahrten an den Orten Bislich und Grieth. Dafür musste man einschließlich Wartezeiten nochmal gut 2 Stunden rechnen, so dass die Gesamtdauer bei 10 Stunden lag.

Nächster Veranstaltungspunkt ist das 24 Stunden-Rennen „Rad am Ring“ vom 30.07. bis 31.07.2016 mit Marler bzw. Dorstener Beteiligung.

Bestelltermin für Bekleidung am 31.07.2016

Liebe Vereinsmitglieder,

denkt bitte an den 31.07.2016!!

Zu diesem Termin wird wieder Vereinsbekleidung bestellt! Schaut in den Schrank ob ihr genug lange und warme Bekleidung habt!!

Wenn nicht bestellen :-)

Möhnesee-Umrundung mit Marler Beteiligung

Die Marler Radrennfahrer-/innen Heidrun und Franz Pickenbrock sowie Gregor Pällmann, die für den RSC Dorsten an den Start gingen, haben an der Radveranstaltung „Maximiliantour“ teilgenommen.

Der Start und auch das Ziel der Tour waren in Hamm. Es ging in einer 112 km langen Schleife zum Möhnesee und in das angrenzende Sauerland. Dank guter Streckenführung und trockenem Wetter war nach 4 Stunden Fahrtzeit und 830 Höhenmetern das Ziel in Hamm wieder erreicht.

Das erste Dorstener Radquerfeldeinrennen nimmt Gestalt an

In etwas mehr als vier Monaten wird mit dem "D3C - Dorstener CycloCrossCup rund um das Gemeinschaftshaus Wulfen 1.0" das erste Dorstener Radquerfeldeinrennen gestartet und allmählich nimmt die Veranstaltung konkrete Formen an.

Das Rennen ist fest für den 30. Oktober 2016 im Rennkalender des Bund Deutscher Radfahrer terminiert, dann werden nicht nur lizensierte Amateur- und Berufsfahrer, sondern auch Hobbyfahrer sowie Kinder und Jugendliche die Rennstrecke unter die Stollenreifen nehmen. Die Teilnehmer sollen sich spätestens ab August zu den Rennen anmelden können.

Weiterlesen: Das erste Dorstener Radquerfeldeinrennen nimmt Gestalt an

RSC Dorsten: 2. Vereinslauf am heutigen Tage

Liebe Radsportfreunde,

heute fand auf der Granatrunde der 2. Vereinslauf statt.

Es war erneut eine sehr gelungene Veranstaltung mit einer großen Teilnehmer- und Helferzahl.

Vielen Dank an Michael Bergmann für die Organisation, an alle Helferinnen und Helfer für die Unterstützung, ohne die solche Veranstaltungen nicht stattfinden könnten, und an alle Teilnehmer fürs Mitmachen.

Christian hat wieder flugs die Fotos der Veranstaltung auf der RSC-Facebookseite eingestellt, herzlichen Dank dafür!

Nun zu den Ergebnissen:

Weiterlesen: RSC Dorsten: 2. Vereinslauf am heutigen Tage

Henrik Josten für die Jugend-DM nominiert

Henrik Josten vom RSC Dorsten hat erfreuliche Nachrichten des Radsportverbandes Nordrhein-Westfalen erhalten. Die engagierte Fahrweise des jungen Petrinum-Schülers und gute Platzierungen bei den Sichtungsrennen überzeugten die Verantwortlichen des Radsportverbandes NRW und so nominierten sie ihn für das Rennen der Jugendklasse U 17 bei den Deutschen Straßenmeisterschaften im hessischen Nidda am 23. Juni 2016.

Weiterlesen: Henrik Josten für die Jugend-DM nominiert

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen